Lagazuoi‘ Ski Tour

Aktivitäten im Winter, Neuigkeiten

Die Pisten sind für Skifahrer verschiedener Niveaus geeignet, besonders spektakulär ist die Abfahrt vom Lagazuoi nach Armentarola.

Vom Hotel Gonzaga Sport & Wellness aus geht es mit dem Gonzaga Skilift Nr. 123 und dem automatischen 6er-Lift Belvedere Nr. 107 hinunter nach Arabba, durch das Dorf mit dem 4er-Sessellift, eine kurze Abfahrt und hinauf mit dem Burz-Sessellift, ganz hinunter nach links und hinauf mit dem Bec de Roces-Sessellift, an der Schutzhütte hinunter zum Campolongo-Pass und nach rechts hinauf mit dem Sessellift zum Berg Cherz, auf der gegenüberliegenden Seite fahren Sie zum Tal der Cherz-Lifte hinunter und fahren mit dem Sessellift nach Pra Longià hinauf und nehmen dann die lange Abfahrt nach Armentarola (achten Sie auf die Umleitungen, halten Sie sich immer rechts und folgen Sie den Schildern nach Armentarola).

Von hier aus können Sie mit den zahlreichen Shuttlebussen oder dem Skibus zum Valparola-Pass und dann zum Falzarego-Pass hinauffahren, die Lagazuoi-Seilbahn (2800 m) nehmen) mit einer atemberaubenden Aussicht nehmen, nach links entlang des ‚Canion‘ auf der Armentarola-Piste abfahren und dabei die Scottoni-Hütte und den spektakulären Eisfall umfahren.In der Talsohle ist der Anschluss an den Armentarola-Skilift durch den romantischen Pferdeschlitten gewährleistet, an der Bergstation des Skilifts fahren Sie hinunter nach San Cassiano und hinauf zum Piz Sorega. Sie fahren links hinunter zur Abfahrtsstation der drei Sessellifte und folgen den Schildern ARABBA mit dem ersten Lift erreichen Sie Prà Longià und dann die Talstation der Cherz-Lifte Sie fahren hinauf und dann hinunter zum Campolongo Pass, fahren Sie hinauf zum Bec de Roces, fahren Sie wieder hinunter in Richtung Arabba, durchqueren Sie den Ort mit dem Sessellift und fahren Sie hinauf zur Porta Vescovo und folgen Sie diesmal den Schildern zur grünen Sella Ronda, indem Sie links abbiegen und zum Passo Pordoi und dem Hotel Gonzaga zurückkehren.

  • Gesamtlänge der Tour ca. 48 km
  • Ski Länge Km.24,5
  • Länge der Anlagen ca. 10 km
  • Schlepplänge mit Pferden Km.1,50
  • Länge Skibusabschnitte Km.12
  • Abfahrtszeit 9.00 Uhr morgens.
  • Gehzeit 7 Stunden (einschließlich Mittagspause)