Panorama‘ Skitour

Aktivitäten im Winter, Neuigkeiten

Dies ist die Tour, die innerhalb des Fassatals bleibt. Für diese Tour benötigen Sie nur einen Fassa-Skipass und sie verläuft in beide Richtungen. Vom Hotel Gonzaga aus fahren Sie mit dem Gonzaga-Skilift 123 nach unten, um den Kristiania-Sessellift zu nehmen und zum Col dei Rossi hinaufzufahren. Gegenüber fahren Sie mit der Seilbahn 130 nach Alba hinunter, um sofort mit der Seilbahn 131 nach Ciampac hinaufzufahren, ein atemberaubendes Panorama eröffnet sich hier und dann fahren Sie die lange rote Piste hinunter, um den Sessellift Pala del Geiger 207 zu nehmen, sobald Sie den zweiten Aussichtspunkt Col de Valvacin erreicht haben, fahren Sie die lange rote Piste hinunter und entscheiden dann, ob Sie bleiben oder in die spektakuläre schwarze Piste Vulcano abbiegen wollen, mit beiden Pisten kommen Sie in Meida di Pozza di Fassa und kehren mit der Gondelbahn Buffaure 201 und dem Sessellift Col de Valvacin 206 zurück und fahren auf demselben Weg zurück bis Ciampac. Von hier aus fahren Sie mit der schönen schwarzen Piste nach Alba hinunter und kehren zurück und fahren auf der gegenüberliegenden Seite des Fassatals mit der Seilbahn Col dei Rossi 130 hinauf und von hier oben dem dritten Panoramapunkt schlechthin, kehren Sie zum Hotel Gonzaga zurück.